Privatpraxis für
Physiotherapie
Massage & Wellness


Physiotherapie Physiotherapie Physiotherapie
Physiotherapie Physiotherapie Physiotherapie
Physiotherapie Physiotherapie Physiotherapie
Physiotherapie Physiotherapie Physiotherapie
Physiotherapie Physiotherapie Physiotherapie
Physiotherapie Physiotherapie Physiotherapie
Wellness Wellness Wellness
Wellness Wellness Wellness
Wellness Wellness Wellness
Wellness Wellness Wellness
Wellness Wellness Wellness
Massage Massage Massage
Massage Massage Massage
Massage Massage Massage
Massage Massage Massage
Balingen Ostdorf Balingen
Balingen Ostdorf Balingen
Balingen Ostdorf Balingen
Balingen Ostdorf Balingen
Balingen Ostdorf Balingen
Physiotherapeutin Physiotherapeutin
Physiotherapeutin Physiotherapeutin
Physiotherapeutin Physiotherapeutin
Physiotherapeutin Physiotherapeutin
Physiotherapeutin Physiotherapeutin
Physiotherapeutin Physiotherapeutin

Wellness

Klassische Massage

Aromamassage

Hot Stone Massage

Detoxing Massage

Beinmassage

Gesichtsmassage

Wärmeanwendungen

Selbstzahler
(ohne Rezept möglich)

Klassische Massage

Flexotaping -
Myofasziales Taping


Dorn-Methode

Breuss-Massage

Wärmeanwendungen

Wirbelsäulengymnastik

Rückenschule

Nordic Walking

Triggerpunkt-Therapie

Privatrezepte
nach ärztlicher Verordnung

Krankengymnastik

Manuelle Therapie

Atlas Therapie

Manuelle
Lymphdrainage


Therapie nach Bobath

Klassische Massage

BGM
(Bindegewebsmassage)



Über mich  |  Praxisräume  |  Kontakt  |  Impressum/Datenschutzerklärung

Nordic Walking Kurse

Bei diesen Kursen wird die Grundtechnik des Nordic Walking vermittelt, außerdem eine kurze Einführung in die Materialkunde. Die positiven Effekte des Nordic Walking werden beleuchtet, z.Bsp.


  • fördert Herz-Kreislauf-Funktion
  • positive Einflussnahme auf den Blutdruck
  • Verbesserung der Ausdauer
  • regt den Fettstoffwechsel an
  • Kräftigung der Rückenmuskulatur
  • erhöhte Atemtiefe und dadurch
  • niedrigere Atemfrequenz in Ruhe


Ergänzend zum Nordic Walking werden Übungen zur Erwärmung, Kräftigung und Dehnung durchgeführt.

Die Kursgebühren werden in der Regel zu 80% von Ihrer Krankenkasse übernommen.